Translate

Irischer Segenswunsch

Immer möge das Sonnenlicht
auf Deinem Fenstersims schimmern
und in Deinem Herzen die Gewissheit wohnen,
dass ein Regenbogen auf den Regen folgt .

Neu in Käthes Nähstunde Schuhbeutel

Neu in Käthes Nähstunde Schuhbeutel
Zur Anleitung klick auf das Bild
Fotos im Post vergrößern sich durch anklicken

Mittwoch, 8. Juli 2015

Kleine Kühltasche nähen , für Sport, Spielplatz, Büro, zum Wandern usw.

Manchmal kommen die Ideen, wenn es draußen nicht mehr ganz so heiß ist.
Nach etwas Regen und drei bis vier Donnerschlägen kam heute die ersehnte Abkühlung und während der dringend zu erledigenden Hausarbeit, kam mir die Idee, eine kleine Kühltasche zu nähen .
Also habe ich mich heute nachmittag hingesetzt und diese kleine Kühltasche entworfen und genäht.
Außen Baumwollstoff ( reste ), innen Wachstuch (reste ), isoliert mit Schafwoll-Thermovlies.

 Die Kühltasche passt in den Rucksack beim Wandern, sie findet Platz in der Sporttasche , Ihr könnt sie mit in`s Büro nehmen, auf den Spielplatz...


Nun soll man ja bei großer Hitze keine eiskalten Getränke zu sich nehmen,
aber etwas gekühlt darf es schon sein.


Ich habe die Kühltasche nicht zu groß genäht, denn sie soll noch in meine Sporttasche passen und ich will sie auch einfach so mal schnell mit ins Auto nehmen, wenn ich irgendwohin fahren muß.

Für die Nähanfänger habe ich wieder die Nähanleitung gefilmt 


 Viel Spaß beim Zuschauen und Nachnähen !

Ohne mehr für heute
Linked to AWS
Stoffreste Linkparty
Monica
Rums
Creadienstag
tt-taschenundtaeschchen
frollein-pfau

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Danke Martina, jetzt fehlt nur das das richtige Wetter !
      Liebe Grüße
      Käthe

      Löschen
  2. Wiedermal eine ganz zauberhafte und so nützliche Idee von dir, liebe Käthe!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Yvonne und liebe Grüße zurück
      Käthe

      Löschen
  3. Na! ... das nenne ich mal die richtige Idee für so einen Sommer. Auch zum Wandern ist so eine Mini Kühltasche bestens geeignet.
    Lieben Dank für die schöne Anleitung.
    Grüße Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Angie, zum Wandern wollte ich die Tasche auch mitnehmen.
      Sie paßt gut in den Rucksack und wird uns im Urlaub gute Dienste tun.
      Liebe Grüße
      Käthe

      Löschen
  4. Was für eine tolle Idee ! So ein kleines Kühltäschchen nimmt nicht viel Platz weg und man hat eine Erfrischung parat. Der Pünktchenstoff ist zauberhaft und das Häkelblümchen dazu. Danke für die Anleitung. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carmen,
      ja der alte Pünktchenstoff , nun ist er noch zu Ehren gekommen.
      Ich hatte ihn schon so lange liegen....
      Liebe Grüße
      Käthe

      Löschen
  5. Liebe Käthe,

    ich unterschreibe die Kommentare.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Elisabeth !
      Liebe Grüße
      Käthe

      Löschen
  6. Das ist im wahrsten Sinne des Wortes eine "coole" Idee und die Tasche hat eine ideale Grösse. Im Normalfall sind ja die Kühltaschen sehr gross und gar nicht geeignet für eine Handtasche oder Rucksack!
    Und ich liebe diesen Pünktli-Stoff sehr - er macht einfach gute Laune!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rita,
      ich weiß schon gar nicht mehr, wie ich ohne die kleine Kühltasche ausgekommen bin, ich hätte sie schon im letzten Urlaub so gut gebrauchen können...
      Liebe Grüße
      Käthe

      Löschen
  7. Liebe Käthe,
    die ist ja toll geworden und super praktisch.....
    Und Rot mit Punkte geht immer...
    Wunderschön.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jen,
      ich habe die Tasche jetzt jeden Tag in Gebrauch, gefällt mir gut, weil sie nicht so groß ist. Ja der Stoff ist niedlich, der geht immer.
      Liebe Grüße
      Käthe

      Löschen
  8. Meine liebe Käthe,
    das ist wieder eine deiner genialen Ideen. Du hast sie sehr
    gut umgesetzt. Eine solche Kühltasche ist goldwert.
    Liebe Grüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irmi,
      ich bin auch sehr zufrieden mit der kleinen Tasche, sie ist sehr praktisch und ich führe sie jeden tag aus.
      Liebe Grüße
      Käthe

      Löschen
  9. liebe Käthe,
    die kleine Tasche ist nicht nur praktisch, sondern auch noch wunderschön!
    Solche Stoffe mag ich sehr!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      aus dem Stoff hatte ich mal einen Kinderrucksack genäht und dieser Rest reichte noch für die Kühltasche.
      Liebe Grüße
      Käthe

      Löschen
  10. Hallo das sieht einfach nur Grossartig aus. Der Stoff ist so schön .
    glg Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marlies,
      ja der Stoff ist niedlich, mir gefällt er auch sehr.
      Liebe Grüße
      Käthe

      Löschen
  11. Liebe Käthe,
    as ist ja mal wieder eine tolle Idee. Die muß ich mir unbedingt merken.
    Klasse gemacht.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      bei dem Sommerwetter ist so ein Täschchen Gold wert !
      Liebe Grüße
      Käthe

      Löschen
  12. What a lovely purse, thank you for sharing.

    AntwortenLöschen
  13. Hi! Your cooling bag is very cute. Thanks for sharing.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Käthe,

    was für eine tolle Idee du da schon wieder mit uns teilst! So ein praktisches Täschen kann im Sommer doch immer gebrauchen....

    Liebe Grüßle Angi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angi,
      ich führe meine Kühltasche jeden Tag aus, bei dem tollen Wetter ist sie wirklich unentbehrlich.
      Liebe Grüße
      Käthe

      Löschen
  15. Ach, bei dir liest sich das immer so leicht, liebe Käthe. Da kann ich nur staunen.
    So schwuppdiwupp nebenbei mal schnell eine kleine Tasche entwerfen und nähen. Und dann sieht sie auch gleich wieder so perfekt aus. Und nicht nur dass, dann gibt es noch einen ganz professionellen Film dazu mit so vielen wertvollen Tipps. Als erstes ist mir da gleich positiv aufgefallen, dass du gleich am Anfang zeigst, was am Ende herauskommen sollst. Wie oft bin ich auf der Suche nach irgendeiner Anleitung, bekomme verschiede Links angeboten und muss diese dann ewig anschauen und feststellen, nein so etwas wollte ich doch gar nicht. Aber bei dir ist alles total gut durchdacht und superschön erklärt. Einfach perfekt!!!

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uschi,
      ich hoffe, dass meine Filme noch besser werden, das habe ich alles noch nicht so raus, ich arbeite noch daran.
      Liebe Grüße
      Käthe

      Löschen
  16. Thank you for sharing at my link up last week, you are welcome to join in this week too.

    AntwortenLöschen




Es freut mich, dass Du Dich für meinen Post interessierst und Du mir einen Kommentar hinterlässt.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...