Translate

Irischer Segenswunsch

Immer möge das Sonnenlicht
auf Deinem Fenstersims schimmern
und in Deinem Herzen die Gewissheit wohnen,
dass ein Regenbogen auf den Regen folgt .

Neu in Käthes Nähstunde Osterhasenbeutel

Neu in Käthes Nähstunde Osterhasenbeutel
Zur Anleitung klick auf das Bild
Fotos im Post vergrößern sich durch anklicken

Samstag, 7. November 2015

Viel Arbeit, ein Klavier und ein Kuchen

In den letzten Tagen haben wir den Garten winterfertig gemacht,
der letzte Rotkohl ist eingekocht,
das erste Apfelbrot wurde auch schon gebacken.
Ich bin kaum im Nähzimmer gewesen,
meine Nähmaschine kennt mich gar nicht mehr.
Gute Freunde von mir lösen eine Wohnung auf, da habe ich mitgeholfen.
Ein Klavier steht noch zum Verkauf.


Es ist ein Grotrian Steinweg Klavier, Modell 110
Das Klavier steht in 48153 Münster und müßte von dort auch abgeholt werden.
Falls Interesse besteht, meldet Euch über das Blogger Kontaktformular bei mir.
Wer viel arbeitet, muß auch mal ein Päuschen machen,
am besten mit Kaffee und Kuchen.
Ich habe ein paar ältere Koch- und Backbücher bekommen, hier nur einige aus der Sammlung...



und dann gleich beschlossen, einen Kuchen zu backen .
Ich wollte ihn eigentlich im Stollenbehälter transportieren, aber glaubt es oder nicht, ich habe ihn nicht gefunden !


Der aufmerksame Betrachter wird natürlich sofort sehen, dass mir der Kuchen in der Mitte durchgebrochen ist. Die hungrige Meute hat das aber nicht groß beachtet,


schaut mal, das ist der Rest vom Kuchen



Das Rezept ist nicht aus den Backbüchern, das habe ich mir so ausgedacht

Käthes bunter Rosienenkuchen
250g Margarine geschmeidig rühren und nach und nach
200 g Zucker
2 x Vanillin Zucker
3 Eier
eine Prise Salz
etwas Zitronensaft
dazugeben.
250 g Quark unterrühren
500 g Weizenmehl mit 1 x Backpulver vermischen und unterrühren
ca. 125 ml Milch mit unterrühren
250 g Rosinen und 250 g Sukkade unterrühren
bei 175 Grad in einer Kastenform backen, ca . 60 Minuten
Noch heiß mit Schokoglasur bestreichen

Lecker und sättigend war er , der Kuchen, und durch die Zugabe vom Quark schön saftig.

Es regnet und regnet !
Wie gut, dass ich die Fenster noch nicht geputzt habe !
Das schönste Wetter zum Nähen...
Ohne mehr für heute



Kommentare:

  1. Liebe Käthe,
    dein Kuchen sieht oberlecker aus. Da bekomme ich gleich Appetit. Da von deinem Kuchen ja nicht mehr viel übrig ist, werde ich wohl selber backen müssen *lach* Vielen Dank für das Rezept. Bei uns hat es heute auch viel geregnet. Aber es ist ziemlich warm geworden. Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Lecker dein Kuchen, werde es aus probieren, danke für das Rezept.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Käthe, so ein lecker Kuchen geht immer und alte Backrezepte stöbern ist mal wieder was ganz tolles. :-)
    LG Sanne

    AntwortenLöschen




Es freut mich, dass Du Dich für meinen Post interessierst und Du mir einen Kommentar hinterlässt.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...